Soundwagen

Fragen und Beiträge zu den LGB Waggons. Technik, Umbau von Wagen uvm.

Moderator: lgb-fan

Antworten
solb
Beiträge: 14
Registriert: 11.03.2012, 09:29
Wohnort: 08289 Schneeberg

Soundwagen

Beitrag von solb » 02.04.2017, 07:15

Habe einen Soundwagen 4135 mit Dampflokgräusch.Auf dem steht 4135 - 14 - 2.Wozu dient die 9V-Blockbatterie?Ich dachte,daß das Standgeräusch zu hören ist,wenn die Lok nicht fährt.Dies tut es nicht.Bei einem anderen Wagen ist ein 4367 - 35 - 1 eingebaut.Dies funktioniert.Was ist da los?
Wäre für einen Tip dankbar.

Trams
Beiträge: 366
Registriert: 25.03.2015, 15:39
Wohnort: bei Köln

Re: Soundwagen

Beitrag von Trams » 02.04.2017, 07:18

Batterie leer?
Batterieschalter auf AUS?

solb
Beiträge: 14
Registriert: 11.03.2012, 09:29
Wohnort: 08289 Schneeberg

Re: Soundwagen

Beitrag von solb » 02.04.2017, 07:31

Ist noch kein Schalter zwischengeschaltet beim 4135-14 -2.

solb
Beiträge: 14
Registriert: 11.03.2012, 09:29
Wohnort: 08289 Schneeberg

Re: Soundwagen

Beitrag von solb » 02.04.2017, 07:33

Batterie neu

cosmo87
Beiträge: 525
Registriert: 27.12.2010, 15:08

Re: Soundwagen

Beitrag von cosmo87 » 05.04.2017, 16:17

Beim 4135S ( oder 41352 ) gibt es kein Standgeräusch. Die 9 V Blockbatterie ist nur dazu da, schon bei minimaler Reglerstellung einen Ton zu erzeugen.

Bei den anderen Soundwagen, wie z.B. dem Zirkuswagen wird nach Anhalten des Zuges das Lied noch zu Ende gespielt. Dafür ist in diesem Fall die Batterie.
Grüße aus dem Norden
Michael

Antworten