Aus LGB Schienen Lkw mach schön

Tipps, Tricks und Fragen für Spur-G Eigenbauten. Welches Material ist am besten für einen Lokbau geeignet? Wie biege ich mein eigenes Gleis? uvm.

Moderator: lgb-fan

Antworten
Benutzeravatar
stony
Beiträge: 82
Registriert: 12.06.2011, 14:03
Wohnort: Franke nahe Sylt

Aus LGB Schienen Lkw mach schön

Beitrag von stony » 09.02.2020, 22:59

Nabend's,

man sagt ja Lehmann immer nach, dass sie es mit der Vorbildtreue nicht ganz so genau nehmen. Da fielen mir diese zwei Bilder aus dem www in die Hände. Eine gewisse Ähnlichkeit zwischen Original und Modell ist durchaus erkennbar.

Lkw 01.jpg
Lkw 01.jpg (54.68 KiB) 493 mal betrachtet
Lkw 02.jpg
Lkw 02.jpg (50.22 KiB) 493 mal betrachtet
Soweit so gut. Mir stand anders im Sinn. Sollte ich noch einmal einen günstigen Lkw ergattern, kann man darüber nachdenken so eine überdachte Kutsche zu bauen. Nein, ich wollte einen Planen lkw.
Also mach aus hässlich hübsch war die Devise.

Lkw 03.jpg
Lkw 03.jpg (53.92 KiB) 493 mal betrachtet

Alles, aber nur nicht mehr so.


Gerhard
Zuletzt geändert von stony am 10.02.2020, 00:13, insgesamt 2-mal geändert.
Stoppt Bierquälerei
Trinks keine Alkopops

Benutzeravatar
stony
Beiträge: 82
Registriert: 12.06.2011, 14:03
Wohnort: Franke nahe Sylt

Re: Aus LGB Schien Lkw nach schön

Beitrag von stony » 09.02.2020, 23:38

Einer geht noch :D ,

zuerst musste die pottenhässliche blaue Metallicfarbe runter. Das war gar nicht so einfach. Die Farbe war zäher als ich dachte. Backofenspray und alle sonstigen Hilfsmittel die der betagte Modellbauer so kennt, bissen sich daran die Zähne aus. Irgendwann kam mir der Revell Paint Remover unter die Finger, und siehe da, es funzte. Aber trotzdem war es eine Beschäftigung für jemanden, der sprichwörtlich seine Sippschaft um die Ecke gebracht hat.
Auch die Goldbeschichtung musste weg. Dies war wesentlich einfacher. Alle Teile kamen in ein Gefäß mit Lötwasser, gibt es günstig im Baumarkt des Vertrauens, sollte dies nicht gehen tut es auch ein Glas mit WC Rohrreiniger Gel. In kürzester Zeit ist das Gold runter und die Teile harren der Reinigung.
Lkw 05.JPG
Lkw 05.JPG (63.75 KiB) 484 mal betrachtet
Lkw 06.JPG
Lkw 06.JPG (65.41 KiB) 481 mal betrachtet

Nach der grundsätzlichen Reinigung mit Silikonentferner waren alle Teile fertig zum lackieren. Danach stand die Frage ins Haus, welcher neue Farbton es denn werden sollte. Der Bahnvorstand bestand darauf, dass es zwar ein Bahndienstfahrzeug sei und deshalb ein Gelb anstehen würde, wir aber eine Privatbahn seien und machen können was wir wollen. Also sollte es ein Enzianblau sein.

Lkw 07.jpg
Lkw 07.jpg (61.77 KiB) 484 mal betrachtet

Nur denn, sein Wunsch war Befehl.

Gerhard
Stoppt Bierquälerei
Trinks keine Alkopops

Benutzeravatar
stony
Beiträge: 82
Registriert: 12.06.2011, 14:03
Wohnort: Franke nahe Sylt

Re: Aus LGB Schienen Lkw mach schön

Beitrag von stony » 10.02.2020, 00:27

Moing,

Als nächstes stand das Spriegelgestell für die Pläne auf dem Programm. Dazu musste die Ladefläche auf eine gleiche Höhe gebracht werden, welches recht einfach war. Gleichzeitig waren die Elektriker damit beschäftigt eine komplett neue Beleuchtungsanlage einzubauen.

Lkw 08.JPG
Lkw 08.JPG (50.08 KiB) 469 mal betrachtet

Lkw 09.JPG
Lkw 09.JPG (39.16 KiB) 469 mal betrachtet

Lkw 10.JPG
Lkw 10.JPG (46.76 KiB) 469 mal betrachtet

Gerhard
Stoppt Bierquälerei
Trinks keine Alkopops

Benutzeravatar
stony
Beiträge: 82
Registriert: 12.06.2011, 14:03
Wohnort: Franke nahe Sylt

Re: Aus LGB Schienen Lkw mach schön

Beitrag von stony » 10.02.2020, 21:06

Nabend's,

Nun war es an der Reihe, die neu Plane aufzuziehen, es waren auch hier etliche Versuche nötig bis das richtige Material gefunden wurde.
Lkw 11.jpg
Lkw 11.jpg (152.95 KiB) 427 mal betrachtet
Das berüchtige Tempo Taschentuch war danach nicht mehr erste Wahl.

Lkw 12.jpg
Lkw 12.jpg (169.13 KiB) 427 mal betrachtet
Lkw 13.jpg
Lkw 13.jpg (134.38 KiB) 427 mal betrachtet

Es musste ein altes Diensthemd, das nie getragen wurde dafür herhalten. Dazu wurde es zuerst mit dem Kleber aus der gelben Flasche fixiert, danach wurde der Stoff mit wasserverdünten Holzheim getränkt und geformt. Nach dem Austrocknen wurden alle Teile mit Texilkleber verbunden und grau gestrichen.
Dem Beifahrer wurde noch eine Einstiegsleiter spendiert, das es ihm ohne, sichtlich Schwierigkeiten bereitete das Fahrzeug zu erklimmen.

Gruss aus der Werkstätte
Zuletzt geändert von stony am 11.02.2020, 12:53, insgesamt 1-mal geändert.
Stoppt Bierquälerei
Trinks keine Alkopops

Benutzeravatar
stony
Beiträge: 82
Registriert: 12.06.2011, 14:03
Wohnort: Franke nahe Sylt

Re: Aus LGB Schienen Lkw mach schön

Beitrag von stony » 10.02.2020, 21:16

....... ,

Kaum waren die Arbeiten abgeschlossen wurde es sofort der Arbeitsrotte zum Dienst übergeben. Es dauerte nicht lange und das Fahrzeug hatte an Glanz verloren.
Lkw 14.jpg
Lkw 14.jpg (107.07 KiB) 425 mal betrachtet
Lkw 15.jpg
Lkw 15.jpg (118.98 KiB) 425 mal betrachtet
Lkw 16.jpg
Lkw 16.jpg (103.98 KiB) 425 mal betrachtet

Feierabendbier
Stoppt Bierquälerei
Trinks keine Alkopops

Benutzeravatar
stony
Beiträge: 82
Registriert: 12.06.2011, 14:03
Wohnort: Franke nahe Sylt

Re: Aus LGB Schienen Lkw mach schön

Beitrag von stony » 10.02.2020, 21:29

Zum letzten,

alle waren vom neuen Fahrzeug begeistert, nur die Vorderansicht war nicht so überzeugend. So wurde nochmals in die Kasse gegriffen und ein Schneepflug angeschafft und sofort montiert.
Lkw 17.jpg
Lkw 17.jpg (101.56 KiB) 425 mal betrachtet
Lkw 18.jpg
Lkw 18.jpg (177.76 KiB) 425 mal betrachtet
Da noch der Anhänger der alten Hebeldraise herumstand wurde kurzerhand eine Hängerkupplung moniert, somit ist nun genügend Platz für Werkzeug und Material vorhanden.
Über das mitfahren auf dem Anhänger muss noch ernsthaft gesprochen werden.
Lkw 19.jpg
Lkw 19.jpg (140.95 KiB) 425 mal betrachtet
Nun wurde schon bemängelt, dass kein Scheibenwischer vorhanden sei. Man kann es einfach nicht immer alles recht machen. :|


Jetzt ist Schluss, Gerhard
Stoppt Bierquälerei
Trinks keine Alkopops

Benutzeravatar
sberndschemir
Beiträge: 1866
Registriert: 16.04.2009, 07:11
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: Aus LGB Schienen Lkw mach schön

Beitrag von sberndschemir » 11.02.2020, 07:34

Hallo Gerhard,
sehr schöner Umbau. Tempos/Klopapier und Feuchtigkeit geht leider gat nicht, weiß ich seit meinen Erfahrungen mit Retterspitz( :wink: ).
Die Plane ist dir auch gut gelungen, zumal dein Baustil mir sehr entgegenkommt. Die Kurbel fiel mir noch als nettes Detail auf. wäre eine Überlegung wert. Bei mir habe ich vorn und hinten eine Link&Pin Kupplung eingebaut, natürlich die hässlichen Schienenschleifer entfernt und Vorn sowie hinten die Lampen beleuchtet. Da mein LKW oft den Ausflugszug zieht, wäre eine Plane samt Bewirtung nicht schlecht. Da muß ich mir wohl Gedanken machen :roll: :lol: :lol:

LG,Bernd
Viele Grüße aus der sonnigen Pfalz senden Bernd und Famillie,

Benutzeravatar
stony
Beiträge: 82
Registriert: 12.06.2011, 14:03
Wohnort: Franke nahe Sylt

Re: Aus LGB Schienen Lkw mach schön

Beitrag von stony » 11.02.2020, 17:41

Hallo Bernd,

danke für das Lob, aber das meiste, bis auf die Plane ist aus dem Gartenbahn Profi.

Da ich nur den Hänger von der Bachmann Draisine am Haken habe reicht dieser vollkommen aus.
Lkw20.jpg
Lkw20.jpg (60.21 KiB) 384 mal betrachtet
Das ist bisher nur Provisorium und ist mit dem Teufelszeug patafix nur angeheftet. Das Zeug klebt ohne Ende. Die rote Linse für das Rücklicht fand ich auch noch irgendwo, plangeschliffen macht sie ein gutes Bild.
Lkw21.jpg
Lkw21.jpg (92.46 KiB) 384 mal betrachtet
Angefeuert wird der Lkw von einem massoth eMOTION M. Wird aber durch einen uralten Loksound 2 von Esu mit Dieselgeräusch ersetzt. Die Schleifer werde ich noch schwarz lackieren, dann fallen sie nicht so aus. Da das Fahrzeug meist im Freien läuft hat er meine ich mehr Kontakt.

Das sollst aber jetzt gewesen sein.

Gerhard.
der schön einen neuen Beitrag im Kopf hat
Stoppt Bierquälerei
Trinks keine Alkopops

Antworten