Messung Radius ML-Gleise - Messweise

Fragen und Beiträge zu LGB Schienen und Weichen. Gleise umbauen, Weichen elektrisieren uvm.

Moderator: lgb-fan

Antworten
Tanklager
Beiträge: 5
Registriert: 08.03.2020, 05:24
Wohnort: München-West

Messung Radius ML-Gleise - Messweise

Beitrag von Tanklager » 12.03.2020, 21:04

Hallo,
ich bin gerade beim Gleis-Planen.

Ich will auch Gleise von Modell-Land und Thiel verwenden.
Deshalb muß ich in meiner Planungssoftware (Trackplanner) entsprechende Gleise selbst definieren (über Radius, Winkel und Länge).
Im Prinzip klappt das auch, aber ich bin nicht sicher wie Modell-Land bzw. Thiel den Radius messen, genauso wie LGB (Gleismitte?) oder evtuell Innen oder Außen.
Ich kann das leider selbst nicht nachmessen, weil ich noch keine Kreise von Modell-Land und Thiel besitze (und Modell-Land derzeit auch nicht liefern kann).
Weichen von Modell-Land habe ich bereits, aber die ergeben natürlich keinen Vollkreis welchen ich messen könnte.
Gruß
Schorsch
(Tanklager)

PS für LGB R1 habe ich es in der Software schon ausprobiert.
Halbkreis LGB R1 und Halbkreis selbst definierte R60cm mit 30Grad trefen sich exakt.

Benutzeravatar
Streckenposten
Beiträge: 227
Registriert: 25.04.2016, 22:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Messung Radius ML-Gleise - Messweise

Beitrag von Streckenposten » 16.03.2020, 21:28

Hallo Tanklager,

die ML-Gleise stammen, soweit mir bekannt und auch wie bei den Produkt-Informationen angegeben, von Train Line.
Vielleicht haben die ja entsprechende Maße.

Viele Grüße
Holger
Schmalspur IIm im Garten, Regelspur N im Haus
http://www.gartenbahn.holger-gatz.de
http://www.blog.holger-gatz.de

Benutzeravatar
stony
Beiträge: 83
Registriert: 12.06.2011, 14:03
Wohnort: Franke nahe Sylt

Re: Messung Radius ML-Gleise - Messweise

Beitrag von stony » 17.03.2020, 16:23

Servus Schorschla,

von Train line gibt es zwei Radien, den 90 und 120. Dazu gibt es ja die passenden Weichen.
Laut Gartenbahn Profi Heft 3/2008 ist die 120 Weiche mit dem R3 von LGB kompatibel.
Somit müsste auch die Gleismitte gemessen worden sein.

Im Tain Line Katalog sind die Seiten mit den Gleisen weiß, darum keine Angaben.
Bei Thiel sind die Radien auf seiner Internetseite Gleise / fertige Gleise angegeben.
Notfalls eine Mail an Thiel schreiben.

GMTS hat auch noch verschiedene Gleisradien im Programm.

Gerhard
Stoppt Bierquälerei
Trinks keine Alkopops

Tanklager
Beiträge: 5
Registriert: 08.03.2020, 05:24
Wohnort: München-West

Re: Messung Radius ML-Gleise - Messweise

Beitrag von Tanklager » 19.03.2020, 09:12

LGB hat ja Informationen im Katalog veröffentlicht: (Durchmesser aber ich benötige Radius)
Bezeichnung Radius Gleismitte Radius Gleisaußen
R1 60 64,3
R2 78 82,3
R3 119 123,8
R5 232 236,3

OK Mit der Info Modell-Land Weiche 120 Kompatibel zu LGB R3 sind die ML Radien wohl auch Geleismitte:
ML120 120 124,8
ML90 90 94,8

Ich hatte vermutet im ML-Forum weiß das jemand ganz exakt.

Mail an Thiel kann ich versuchen,
bei ML kann ich leider keine Mail-Adresse für Fragen finden.

Schorsch

PS:
mich interessiern nur Nickel-Gleise, also Thiel und ML-Train/TrainLine45
(oder gibt es für Nickel-Gleis noch andere Lieferanten?)
Bei meinem kleinen Reihenhausgarten (Breite 5,5m) ist maximal auch nur Radius 90 cm oder teilweise Mix mit R 120 möglich. (Kurveneingang R120 dann weiter mit R90, bzw. Kurveneingang mit R90 weiter R78)

Tanklager
Beiträge: 5
Registriert: 08.03.2020, 05:24
Wohnort: München-West

Re: Messung Radius ML-Gleise - Messweise

Beitrag von Tanklager » 21.03.2020, 14:43

LGB hat ja Informationen im Katalog veröffentlicht:: (Durchmesser aber ich benötige Radius)
Bezeichnung Radius Gleismitte Radius Gleisaußen
R1 60 64,3
R2 78 82,3
R3 119 123,8
R5 232 236,3

OK Mit der Info Modell-Land Weiche 120 Kompatibel zu LGB R3 sind die ML Radien wohl auch Geleismitte , dann ergibt sich:
ML 120 120 124,8
ML 90 90 94,8
Ich hatte gehofft hier im ML-Forum wäre das präzise bekannt.

Thiel schreibt: gebogen (Der Radius wird grundsätzlich in der Gleismitte gemessen.)
T 76,5 76,5 81,3
T 93 93 97,8
T 117,5 117,5 121,8
T 135 135 139,3
(größer geht in meinem kleinen Garten nicht, Thiel bietet bis 3m Radius)

OK ich habs jetzt so in meinem Trackplaner definiert.

Schorsch

Benutzeravatar
Streckenposten
Beiträge: 227
Registriert: 25.04.2016, 22:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Messung Radius ML-Gleise - Messweise

Beitrag von Streckenposten » 21.03.2020, 19:23

Hallo Schorsch,

das die ML-Gleise von Trainline sind, gibt es dort keine Angaben?

Viele Grüße
Holger
Schmalspur IIm im Garten, Regelspur N im Haus
http://www.gartenbahn.holger-gatz.de
http://www.blog.holger-gatz.de

Tanklager
Beiträge: 5
Registriert: 08.03.2020, 05:24
Wohnort: München-West

Re: Messung Radius ML-Gleise - Messweise

Beitrag von Tanklager » 25.03.2020, 13:11

Nachricht von Trainline 45:
"wir messen Gleismitte."

Antworten