Guuuude aus Offenbach

Hier kann sich jeder Foren User bzw. Spur-G Fan gerne einmal vorstellen.

Moderator: lgb-fan

Antworten
Offenbacher
Beiträge: 2
Registriert: 05.07.2024, 10:19
Kontaktdaten:

Guuuude aus Offenbach

Beitrag von Offenbacher » 05.07.2024, 12:02

Hallo liebe LGB Freunde. Erst mal schöne Grüße aus Offenbach.
Vor 5 Jahren habe ich mir meinen Traum erfüllt und mit einer kleinen Außenanlage begonnen.
Die Fläche dürfte bei 40 m2 liegen.
Da man so über 50 nicht mehr jeden Tag in der Kneipe rum fliegt. Nicht mehr jedes Auswärtsspiel meiner Kickers begleitet. Sondern am Wochenende die Enkel im Kleingarten hat. :D
War es Zeit ein alten Wunsch in der Tat umzusetzen.

Viel Lehrgeld bezahlt. Erfahren das man Schienen nicht einfach auf den Boden verlegt.
Das Unkraut hat sich gefreut. Die Frau hat gesagt: Ist dein Ding. Mach mal das Unkraut selber raus.
Nun gut. Die Anlage besteht nun aus einem großen Außenoval und kleineren Innenoval.
5-6 gebrauchte Gebäude. Mit Fehlteilen fertig gekauft. Da mal Kiosk. Dort mal Wasserturm.
Natürlich Figuren. Also nicht perfekt.
Unserem Schäferhund. Und spielende Kinderhände gerecht. Wenn was abfällt ist das halt so.
Aber dank Festen Unkrautflies nun Pflegeleicht.
Mein Fuhrpark besteht aus einer Diesellok. 22512
Stainz mit Sound. Stainz ohne Sound. Einmal OTTO
Schienenreinigungslok
5-6 Güterwagen
4 Personenwagen – 1 Postwagen. 1 Kranwagen.
1 x Jumbo Trafo – Div. Kleinere Trafo
Nicht viel, ist mir klar. Aber alle Kinder im Kleingarten freuen sich. Die Erwachsenen auch. :D

Gerne würde ich von Euch Tips und Tricks bekommen. Gibt bei LGB vieles wo ich gar keine Ahnung habe. :roll:
Aber auch gerne wissen wo ich meine Schienenreinigungslok zur Reparatur hingeben kann? Der Motor ist wohl defekt. Leider nicht bei den LGB Händlern in meiner Nähe.
Danke für Infos im Voraus. Bitte auch Info. Wo ich für diese Fragen zu Reparatur hier im Forum schreiben muss. :) :) :)

Benutzeravatar
sberndschemir
Beiträge: 2021
Registriert: 16.04.2009, 09:11
Wohnort: Hettenleidelheim
Kontaktdaten:

Re: Guuuude aus Offenbach

Beitrag von sberndschemir » 06.07.2024, 10:19

GuMo Offenbacher,
warum tauscht du den Motor nicht selbst? Explosionszeichnungen gibt es beim Forenbetreiber oder z.B. Champex Linden. Na klar auch die Motoren, vermutlich günstiger bei Gartenbahn.Land .
Doch eine ausserhäusige Reparatur , dann würde ich bei "Pimp-my-Train" oder Peter´s Lok Service anfragen.

LG Bernd
Viele Grüße aus der sonnigen Pfalz senden Bernd und Famillie,

Stephan D.
Beiträge: 525
Registriert: 12.07.2011, 12:34
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Guuuude aus Offenbach

Beitrag von Stephan D. » 07.07.2024, 12:23

Hallo!
sberndschemir hat geschrieben:
06.07.2024, 10:19
.....
Peter´s Lok Service anfragen.
.....
Nur zur Info: Peter Ting hat diese Tätigkeit weitgehend eingestellt. Er arbeitet (derzeit) nur noch bestehende Restaufträge ab. Da auch er festgestellt hat daß Lebenszeit endlich ist möchte er nicht mehr Abend für Abend in der Werkstatt sitzen und für Andere Loks reparieren oder digitalisieren. Dies kann man auch auf seiner HP nachlesen. Er hat inzwischen andere Prioritäten gesetzt (z.B. als Präsident des IGG Griesheim). Also kann man Peters Lokservice aus der Liste der Reparaturbetriebe streichen.

Gruß
Stephan
Gartenbahn - Was sonst?

Offenbacher
Beiträge: 2
Registriert: 05.07.2024, 10:19
Kontaktdaten:

Re: Guuuude aus Offenbach

Beitrag von Offenbacher » 07.07.2024, 13:12

Erst mal vielen Dank für die Infos. :D
Ja das hatte ich leider auch gelesen. Und die Ampel ist auf rot.
Bleibt nur die zweite Aderesse.
Selber machen kann ich nicht. Bin zwar Kleingärtner. Baue auch ganze Hütte usw.
Aber mit Löten und Feinelektronik gehe ich nicht ran. Habe selbst mit kleinen Schrauben so meine Probleme. :lol:
Und noch mal Danke für die Nachrichten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast