Stellpult 51070 defekt?

Fragen und Beiträge zu Schienen und Weichen. Gleise umbauen, Weichen elektrisieren uvm.

Moderator: lgb-fan

Antworten
Peter6789
Beiträge: 1
Registriert: 21.08.2020, 18:48

Stellpult 51070 defekt?

Beitrag von Peter6789 » 22.08.2020, 12:02

Hallo,
Ich bin neu in diesem Forum und habe ein Problem, bei dem mir hoffentlich jemand helfen kann. Ich habe neu einen Trafo 50110 und den Fahrregler 51070. Beim Erstbetrieb lief alles eine halbe Stunde klaglos, dann fiel der Fahrregler plötzlich aus. Wenn man ihn aufdreht, leuchten beide richtungsanzeigende gelbe LEDs. Sie blinken nicht wie bei einem Kurzschluss, Spannung kommt keine aufs Gleis. Heute nochmals probiert auf einem einzelnen Gleisstück, wieder dasselbe. Alle Anschlüsse sind korrekt wie die Anleitung empfiehlt. Und ich fahre analog.
Kennt das jemand, wie ist das zu beheben?

Vielen Dank und liebe Grüsse aus der Umgebung von Wien
Peter

Benutzeravatar
Streckenposten
Beiträge: 234
Registriert: 25.04.2016, 22:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Stellpult 51070 defekt?

Beitrag von Streckenposten » 23.08.2020, 18:50

Hallo Peter,

wenn der Fahrregler richtig angeschlossen ist, dürfte es sich um einen Fehler im Fahrregler handeln. Ob LGB/Märklin oder ein Fachhändler den Fahrregler reparieren kann, bzw. sich eine Reparatur überhaupt lohnt, müsste erfragt werden, wobei sicherlich weitere Kosten entstehen.

Viele Grüße
Holger
Schmalspur IIm im Garten, Regelspur N im Haus
http://www.gartenbahn.holger-gatz.de
http://www.blog.holger-gatz.de

Antworten