der Hummelsbütteler

Hier kann sich jeder Foren User bzw. Spur-G Fan gerne einmal vorstellen.

Moderator: lgb-fan

Antworten
der Hummelsbüttler
Beiträge: 1
Registriert: 08.06.2020, 16:54

der Hummelsbütteler

Beitrag von der Hummelsbüttler » 18.06.2020, 10:16

Hallo liebe LGB-Gemeinde,

ich, "der Hummelsbüttler" oder auch Rüdiger bin der Neue. Und, Hummelsbüttel gehört zu Hamburg. Hab seit den neunziger Jahren die LGB. Erst drinnen und seit 2014 auch draußen. Zu der Stainz, der FO Zahnrad-Kastenlok 21, der Ballenberg-Zahnradlok 1067, dem RhB Krokodil, der RhB Stangenlok RhB, der RhB Ge4/4 619 Samedan gesellt sich noch der RhB Traktor 17; dazu reichlich Rollmaterial.
Anfangs wurde analog gefahren, seit ca. 2003 die Umstellung auf Digital. Oiginalausrüstung und nachgerüstet. Strecke draußen so knapp 40 m mit schönem Zahnradteil.Erhoffe mir aus dem Forum Anregungen und, "wie sollte es anders sein" Hilfe bei Problemlösungen. Alles natürlich auch umgekehrt.
Digital gefahren wird LGB 55110, 55005 MZS 2, 55015 und 55015p. Eigentlich ist alles o.k., aber im Moment gibt's immer mal wieder Probleme beim Fahrbetrieb. Dazu separat in Kürze mehr. Bis dann Rüdiger

Benutzeravatar
sberndschemir
Beiträge: 1862
Registriert: 16.04.2009, 07:11
Wohnort: Hettenleidelheim

Re: der Hummelsbütteler

Beitrag von sberndschemir » 18.06.2020, 12:06

Hallo Rüdiger.
herzlich Willkommen von einem Exil-Hannoveraner/Beutepfälzer :lol: :wink:

LG Bernd
Viele Grüße aus der sonnigen Pfalz senden Bernd und Famillie,

Antworten